Der Verstand sucht, das Herz findet.
George Sand, Schriftstellerin

Über mich

Ich bin seit 31 Jahren glücklich verheiratet und mein Mann und ich haben zwei erwachsene Söhne. Meine freie Zeit verbringe ich gerne mit meinem Mann beim Wandern, Träumen, Kochen und "einfach Sein". In der Natur tanke ich auf und fühle mich durch sie gestärkt. Der Austausch mit anderen Menschen, die auf ihrem Weg sind, bedeutet mir sehr viel. Musik ist mir sehr wichtig und ich tanze für mein Leben gern. Mein Hobby ist das Fotografieren: Aufnahmen von Menschen und Natur. Das Leben ist voller Wunder und Schönheiten - so gibt es immer wieder Neues zu entdecken

Geboren und aufgewachsen bin ich in Köln. Dort habe ich nach dem Abitur meine erste medizinische Ausbildung als Med. Techn. Radiologie-Assistentin abgeschlossen und in verschiedenen Spitälern gearbeitet.

Aufgrund meiner beruflichen und persönlichen Erfahrungen setzte ich mich intensiv damit auseinander, was Gesundheit überhaupt bedeutet. Früh wurde mir bewusst, dass eine ausschliessliche Symptombehandlung bei erkrankten Menschen keine nachhaltige Heilung bewirkt. Ich fragte mich, wie Gesundheit gestärkt werden kann und wie Heilung möglich ist.

Die Auseinandersetzung mit diesen Grundfragen unseres Lebens und meine Suche nach Antworten führten mich dazu, mein Wissen und meine Erfahrungen in verschiedenen psychologischen und komplementärmedizinischen Aus- und Weiterbildungen immer weiter zu vertiefen. Seit 1989 begleite ich in meiner Praxis in Sempach mit grosser Freude und Empathie Menschen bei ihrem Heilungsprozess und in ihrer persönlichen Entwicklung.

Die wichtigsten Etappen meines beruflichen Werdegangs